Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

16.12.2017

1773 - "Boston Tea Party"
Aus Protest gegen die hohe Besteuerung von Teelieferungen durch die britische Regierung schleichen sich als Indianer verkleidete Kolonisten an Bord englischer Schiffe und werfen den geladenen Tee über Bord. Bereits am 5. März 1770 war es zu ersten gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Amerikanern und Briten gekommen. Aufgrund weiterer Uneinigkeiten mit der britischen Krone erklären die Kolonien am 4. Juli 1776 ihre Unabhängigkeit.