Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

3 Einträge gefunden

04.11.2020

1950:
In Rom wird im Rahmen des Europarats die Europäische Menschenrechtskonvention unterzeichnet.

04.11.2020

1989:
Zur Alexanderplatz-Demonstration als größte nicht staatliche Demonstration in der DDR-Geschichte versammeln sich während der friedlichen Revolution in Ost-Berlin rund eine Million Menschen, fordern Meinungs- und Versammlungsfreiheit und eine reformierte DDR.

04.11.2020

1990:
Der katholische Priester Simon Jubani feiert in Shkodra den ersten öffentlichen Gottesdienst nach 23 Jahren, damit endet das Religionsverbot in Albanien.