Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

28.10.2020

1886 - Freiheitsstatue wird in New York eingeweiht
In New York wird am 28. Oktober 1886 die Freiheitsstatue feierlich eingeweiht. Die etwa 46 Meter hohe Figur ist den Amerikanern am 4. Juli 1884 von Frankreich übergeben worden. Im Innern der 225 Tonnen schweren Statue ist ein Stahlgerüst verborgen, das der Konstrukteur des Eiffelturms, Gustave Eiffel, entwarf. Seither begrüßt die Freiheitsstatue Einwanderer und Heimkömmlinge in New York und ist Attraktion für Touristen.