Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

12.10.2019

1949 - Deutscher Gewerkschaftsbund wird gegründet
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wird am 12. Oktober 1949 in München gegründet. Der DGB ist die größte Dachorganisation von Einzelgewerkschaften. Gewerkschaften sind demokratische Vereinigungen von Arbeitnehmern, die sich zur Wahrung ihrer gemeinsamen Arbeitnehmerinteressen freiwillig und auf Dauer zusammengeschlossen haben, unabhängig von politischen Parteien, Kirchen, Staat und Gegenseite (Arbeitgeberseite), bereit und fähig, die Interessen ihrer Mitglieder nötigenfalls mit Kampfmaßnahmen zu verfolgen.