Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

2 Einträge gefunden

02.10.2019

2007 - Internationaler Tag der Gewaltlosigkeit
In ihrer 61. Generalversammlung vom 31.05.2007 erklärt die UNO den 2. Oktober, Gandhis Geburtstag, zum "Internationalen Tag der Gewaltlosigkeit". Beginnend mit dem 2. Oktober 2007 werden alle Staaten dazu aufgerufen, jedes Jahr an diesem Tag "die Botschaft der Gewaltlosigkeit" zu verbreiten, die untrennbar mit "Toleranz, voller Anerkennung aller Menschenrechte, Demokratie, Entwicklung, gegenseitigem Verständnis und Respektierung der Vielfalt verbunden ist".

02.10.2019

Schutzengelfest
Am 2. Oktober eines jeden Jahres feiert die Kirche das so genannte Schutzengelfest, welches durch Papst Clemens X. im Jahr 1670 festgelegt wurde. Die liturgische Verehrung der Schutzengel verbreitete sich im 15. und 16. Jahrhundert mit der des Erzengels Michael, der im Judentum mit Gabriel als Fürbitter und Schutzengel des Volkes Israel gilt. Eine Befragung des Meinungsforschungsinstitutes Forsa im Auftrag des Magazins GEO ergab 2005, dass ca. zwei Drittel aller Deutschen an Schutzengel glauben.