Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

20.09.2019

1954 - Weltkindertag
Der Kindertag geht zurück auf die Weltkonferenz für das Wohlergehen der Kinder im August 1925, zu der 54 Vertreter verschiedener Staaten zusammenkamen und die Genfer Erklärung zum Schutze der Kinder verabschiedeten. 1954 gaben die Vereinten Nationen eine Empfehlung heraus, nach der jeder Staat einen Tag zum "Weltkindertag" erklären sollte. Damit sollte ein weltweites Zeichen für Kinderrechte gesetzt werden. In Deutschland wird dieser Tag jährlich am 20. September begangen.