Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

08.09.2019

2014 - Welttag der Alphabetisierung
Einer Statistik der UNESCO zufolge gibt es auf der Erde mehr als eine Milliarde primäre Analphabeten, d.h. Menschen, die weder in der Lage sind zu schreiben noch zu lesen und diese Fähigkeit auch nie erworben haben. 95 Prozent von ihnen leben in Ländern der Dritten Welt, 4 Millionen allein in Deutschland. Der Welttag der Alphabetisierung soll erinnern, dass es in vielen Ländern noch immer ein Privileg ist, lesen und schreiben zu können.