Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

23.08.2019

1998 - Internationaler Tag der Erinnerung an Sklavenhandel und seine Abschaffung
Mit diesem Gedenktag erinnert die UNO an das Schicksal von Menschen, die aus ihrer Heimat verschleppt und als Sklaven verkauft wurden. Am 23. August 1791 bricht in Santo Domingo (heute die Dominikanische Republik und Haiti) ein Sklavenaufstand aus, der dazu beiträgt, dass etwas später der Sklavenhandel abgeschafft wird.