Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

04.07.2019

1776 - Unabhängigkeitserklärung der Vereinten Staaten von Amerika ("Declaration of Independence")
Mit der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika vom 4. Juli 1776 proklamieren die 13 britischen Kolonien in Nordamerika ihre Loslösung von Großbritannien und ihr Recht, einen eigenen souveränen Staatenbund zu bilden. Der Kontinentalkongress diskutiert den Entwurf und streicht die Verurteilung der Sklaverei aus dem Dokument, da es die Zustimmung der Bürger aus den sklavenhaltenden Kolonien erhalten soll. Der vom Zweiten Kontinentalkongress verabschiedete Text stellt die Gründungsurkunde der USA dar.