Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

2 Einträge gefunden

01.07.2019

1989 - Erste "Loveparade" in Berlin
Unter dem Motto "Friede, Freude, Eierkuchen" ziehen am 01. Juli 1989 in Berlin rund 150 Leute tanzend und mit einem Wagen über den Kurfürstendamm. Heute ein Megaevent, das weltweit promotet wird. Es steht als Synonym für Liebe, Lebenslust und Jugend.

01.07.2019

2002 - Der Internationale Strafgerichtshof tritt in Kraft
Am 1. Juli 2002 tritt der Gründungsvertrag des Internationalen Strafgerichtshofs in Kraft. Der in Den Haag ansässige Gerichtshof ist das erste ständige internationale Strafgericht vor dem sich Einzelpersonen wegen schwerster Verbrechen von internationalem Belang, wie Verbrechen gegen die Menschlichkeit oder Verbrechen des Völkermordesn verantworten müssen.