Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

20.06.2019

2001 - Weltflüchtlingstag
Flüchtlinge verlassen ihre Heimat aus Angst, aus Not, weil sie verfolgt werden oder Krieg droht. Und oft ohne die Gewissheit, wieder in ihre Heimat zurückkehren zu können. Die UNO möchte am 20. Juni darauf aufmerksam machen, dass es ein Gebot der Menschenwürde ist, den Flüchtlingen die Rückkehr in ihre Heimat zu ermöglichen, um dort ein Leben in Sicherheit und Würde zu führen.