Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

10.03.2019

1887 - Elisabeth Norgall wird geboren
Elisabeth Norgall erblickt am 10. März 1887 das Licht der Welt und gründet nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs einen deutsch-amerikanischen Frauenclub, aus dem 1946 der International Women's Club of Frankfurt entsteht. Sie fördert zudem Schüleraustausch und Sprachferien und fungiert mehrere Jahre als Vizepräsidentin der Steuben-Schurz-Gesellschaft, deren Frauenabteilung sie 1953 gründet. Norgall wird unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Der seit 1978 verliehene Elisabeth-Norgall-Preis erinnert an ihren Einsatz für die Probleme und Belange von Frauen und Kindern.