Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

15.02.2019

1820 - Geburt von Susan B. Anthony
Susan Brownell Anthony kommt am 15. Februar 1820 in South Adams, Massachusetts zur Welt. Sie war eine Pionierin der US-Amerikanischen Frauenrechtsbewegung und kämpfte für Gleichberechtigung. Bei der Präsidentschaftswahl der Vereinigen Staaten erstritt sie sich 1872 ihre Stimme als Wählerin, wofür sie ein Jahr später wegen unrechtmäßiger Wahlbeeinflussung verurteilt wurde. Die Einführung des bundesweiten Frauenwahlrechts 1920 erlebte sie nicht mehr.