Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

15.01.2019

1929 - Geburtstag des Bürgerrechtlers Martin Luther King
Martin Luther King jr. erblickt am 15. Januar 1929 in Atlanta das Licht der Welt. Er war US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler. Weltweit zählt er zu den wichtigsten Vertretern im Kampf gegen die Unterdrückung der Afroamerikaner und Schwarzafrikaner sowie für soziale Gerechtigkeit. King, der immer die Gewaltlosigkeit predigte, wurde dreimal tätlich angegriffen, überlebte mindestens ein Bombenattentat und wurde zwischen 1955 und 1968 mehr als 30-mal inhaftiert. Am 4. April 1968 wurde er in Memphis, Tennessee, erschossen.