Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

22.12.2018

2016: UN beschließt Verfolgung von Kriegsverbrechen in Syrien
Die Vollversammlung der Vereinten Nationen beschließt die Einsetzung einer Arbeitsgruppe, die Beweise für in Syrien begangene Kriegsverbrechen sammeln soll. Die Resolution wird mit 105 Ja-Stimmen bei 15 Nein-Stimmen und 52 Enthaltungen verabschiedet.   Das Abkommen erlaubt der UN, Informationen über mögliche Kriegsverbrechen in Syrien zu sammeln dürfen, um sie in Zukunft an eine Recht sprechende Institution zu übergeben.