Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

11.12.2018

1946 - Das Kinderhilfswerk UNICEF wird gegründet
Als die Vereinten Nationen auf ihrer ersten Vollversammlung am 11. Dezember 1946 ihr Kinderhilfswerk gründeten, gaben sie dem "United Nations International Children´s Emergency Fund" (UNICEF) die Aufgabe, den hungernden und kranken Kindern im verwüsteten Europa nach dem Zweiten Weltkrieg so lange zu helfen, bis die größte Not überwunden sei. Danach startete UNICEF große Hilfsprogramme in den Entwicklungsländern. Heute ist UNICEF die bekannteste Kinderrechtsorganisation der Welt. 7.000 Mitarbeiter setzen sich in 160 Ländern dafür ein, dass Kinder in die Schule gehen können, medizinische Hilfe, Nahrung und sauberes Wasser bekommen und vor Ausbeutung geschützt werden.